Wohnraumbeschichtungen

Ob Wohnzimmer, Flur oder Bad, es gibt Alternativen zu Fliesen, Linoleum- und Gummibelägen: Bodenbeschichtungen bieten spannende optische Möglichkeiten, sind widerstandsfähig, fugenlos, wirtschaftlich und dort Pflicht, wo der Trittschall verbessert werden soll.

Homogene Farbgestaltung, edles Design und Präsentationsfläche für Ihre Einrichtung. Dabei hält sich die Bodenbeschichtung im Privatbereich und Architektenbereich im Hintergrund, und betont nicht zuletzt die Exklusivität ihres Besitzers. Herkömmliche Zement- Estriche, Anhydrit-, Magnesia-, Fließ- Estriche und Beton bilden optimale Untergründe für Wohnraumbeschichtungen.

Aufbau und Verarbeitung sind der Industriebeschichtung ähnlich. Allerdings wird bei der Industriebeschichtung besonderer Wert auf Ebenflächigkeit, gleichmäßige optische Oberfläche und Lichtechtheit gelegt. Eventuelle Anschluss- oder Dehnfugen können farbgleich ausgestaltet werden.

Die Produkte sind emissionsgeprüft, lebensmittelecht und von hoher Qualität. Die Aufbaustärke liegt zwischen 2- und 4 mm. In Bezug auf farbliche Gestaltung ist beinahe alles möglich. Der Nutzen unserer Lösungen liegt klar auf der Hand.

Sie verzichten nicht auf Vorteile wie gute Reinigungsmöglichkeit, Chemikalienbeständigkeit oder hohe Dauerhaftigkeit und erhalten trotzdem einen individuellen und ästhetischen Boden.